Hawaii Urlaub Tour Bericht Oahu Inselrundfahrt & Waikiki Tour mit Anja und Mike

deutsche Tour - Oahu Inselrundfahrt

0
2107

Die Oahu Inselrundfahrt mit Anja und Mike war eine Tour voller interessanter Geschichten.

Gummibaerchen Hawaii
Gummibaerchen Hawaii

Zuerst will ich mich an dieser Stelle bei euch beiden bedanken! Dafür, dass ihr tolle Gäste gewesen seid und natürlich auch fuer die Gummibärchen und Schokolade aus Deutschland! LECKER!

Anja und Mike haben eine Ferienwohnung am Oahu North Shore gemietet. Da die deutschsprachige Inselrundfahrt in Waikiki beginnt, haben sie sich schon früh morgens auf den Weg nach Waikiki gemacht – Danke dafür.

Sie haben dadurch eine der schlechteren Seiten von Oahu kennen gelernt – den Berufsverkehr. Nach Los Angeles hat Oahu den schlimmsten Berufsverkehr. Viel Stau in der Zeit von 6:30 morgens bis 9 Uhr morgens und dann wieder ab 15:30 mittags bis ca. 18:30 Uhr. Katastrophe!

Wir haben uns am Safeway Supermarkt in Kapahulu getroffen. Da dort gerade das Parkdeck umgebaut wird konnte ich den beiden leider nicht den tollen Ausblick auf Waikiki zeigen, den ihr hier in diesem Video seht.

Anja und Mike haben die Tour durch Waikiki und die Oahu Inselrundfahrt gebucht. Ein langer Tag stand uns bevor und ich war froh, dass am Ende der Inselrundfahrt, also nach ca. 10 Stunden Tour, alle noch genau so gut miteinander ausgekommen sind wie am Anfang.

Wir sind erst durch Kapahulu gefahren. Eine Nachbarschaft nahe Waikiki. Hier gibt es viele kleine Läden und Einkaufs moeglichkeiten in lokalen Geschäften und Restaurants. Vorbei am Honolulu Zoo, der „ganz nett“ ist aber mit den Zoos die wir aus Deutschland kennen nicht zu vergleichen ist.

Da wir gerade am Ala Wai Kanal vorbei gefahren sind, musste ich unsere Waikiki Tour mit der traurigen Geschichte beginnen, wie der Ala Wai Kanal in Waikiki in den letzten Jahren immer dreckiger geworden ist. Früher konnten die Einwohner von Waikiki auf Oahu noch darin schwimmen und Fische fangen. Heute geht hier keiner freiwillig rein. Die Horrorstory wie jemand hier ums leben gekommen ist gehört definitiv zu einer der Geschichten die ihr nur auf unserer Tour auf Oahu hört.

Sucht euch einen Tag im Kalender aus und bucht unsere deutschsprachigen Oahu Inselrundfahrten:

Weiter ging es am Hawaii Convention Center und dem Ala Moana Shopping Center vorbei. Wir haben über die neuen Hochhäuser die überall in Ward gebaut werden gesprochen. Unter anderem über die traurige Tatsache, dass die Kanalisation hier in Hawaii auf Oahu schon zu 80% ausgelastet ist, sich aber niemand Gedanken gemacht hat wie es denn aussieht wenn die ganzen hohen Wohnhäuser mal fertiggestellt sind.

Deutsches Essen in Hawaii
Deutsches Essen in Hawaii

Ich habe den beiden die Food Trucks an der Fishermans Warf gezeigt. Diese werden hier in Hawaii immer beliebter. Mittlerweile haben wir mehr als 250 Food Trucks auf Oahu – es gibt auch einen deutschen Food Truck auf Oahu: Deutschland808.

 

Am Yacht und Sportboot Hafen nahe Ala Moana gibt es viele unterschiedliche touren die ihr buchen koennt. Piratenschiff Touren, Speed Boot Touren oder Hochseefischen. Alles wird hier angeboten.

Vorbei am Ala Moana Strand. Hier ist es gerade unter der Woche leer und gut zum erholen. Erst an den Wochenenden wird es voller. Ein guter Ort um die Seele baumeln zu und sich auf der Luftmatratze treiben zu lassen.

Anuenue Outrigger Canoe Club
Anuenue Outrigger Canoe Club

Teil unserer deutschsprachigen Tour durch Waikiki ist auch ein Stopp am legendären Outrigger Canoe Club Anuenue. Der Club gehört einer lebenden Legende – Nappy Napoleon. Er hat die Molokai Hoe, also das Outrigger Canoe Rennen von Molokai nach Oahu 58 mal hintereinander gemacht. Das wird ihm so schnell nachmachen.

Hier befindet sich auch der beste Spot um das Feuerwerk in Waikiki vor dem Hilton Hawaiian Village Hotel und zu beobachten.

Mike hat den Surf Spot „Kaisers“ gesehen und sich sofort verliebt. Bisschen weit um raus zu paddeln aber eine schöne Welle.

Unsere Tour durch Waikiki hat uns an einem der Drehorte von Godzilla vorbei geführt. Das Duty Free Shopping Center im Herzen von Waikiki habe ich den beiden gezeigt und natürlich die Statue von Duke Kahanamoku. Weshalb er so wichtig fuer die Hawaiianer ist und den Surfsport in der Welt bekannt gemacht hat wurde erklärt und dann mussten wir einmal um den Block fahren, weil ich nicht schnell genug reden konnte.

Es gibt so viele unterschiedliche Punkte auf so dichtem Raum in Waikiki, dass wir einmal um den Block fahren mussten, damit ich alle Infos unterbringen konnte und den beiden erzählen konnte woher der Sand am Strand von Waikiki herkommt. Aus Hawaii ist der nämlich nicht!

Weiter ging es zum WWII Memorial am Kaimana Strand. Hier haben wir Großes Glück gehabt!

Hawaii Five-0 wurde gedreht als wir dort vorbei gefahren sind. Ich konnte den Security Mitarbeiter der uns vom Hawaii Five-0 Drehort fern halten sollte überzeugen, dass wir unbedingt nah an das Memorial heran fahren müssen. Das alte Schwimmstadion wird leider bald abgerissen und der Strand soll dort erweitert werden… aber das war Nebensache. Wir haben eher alle auf den Hawaii Five-0 Drehort gekuckt.

Diamond Head Oahu Tour Anja & Mike
Diamond Head Oahu Tour Anja & Mike

Weiter ging es zum Diamond Head. Hier ist unser erster STOP gewesen. Tolle Aussicht auf den Diamond Head Strand. Die Geschichte wie ich am Diamond Head FKK Strand Waikiki, dem Gay-Beach, gelandet bin musste ich natürlich auch erzählen… die wird immer gern gehört.

Als nächstes sind wir an Hawaii Five-0 Filmstudios vorbeigefahren. Die waren nachdem wir bereits an einem Hawaii Five-0 Dreh vorbei gekommen waren natürlich reichlich unspektakulär.

Weiter durch Kahala. Hier haben wir uns die Häusers angesehen welche der Mafia gehörten und nun wieder aufgebaut werden. Auch hier gibt es einen tollen Strand. Abseits von Waikiki trefft ihr hier am einsamen Strand in Hawaii auf Oahu in Kahala meist nur Einheimische. Die 15 Minuten fahrt bis nach Hawaii Kai haben wir damit verbracht über alles mögliche zu quatschen. Nicht nur Hawaii ist dabei ein Thema, sondern wir sind auch immer daran interessiert Neuigkeiten aus Deutschland zu erfahren.

An Koko Head, einem der guten Workout Wanderungen auf Oahu, vorbei und an Hanauma Bay vorbei weiter zum Halona Blowhole. Wenn das nicht ein typischer Stopp fuer eine Oahu Inselrundfahrt wäre würde ich den raus schmeißen. Schon wieder wurde nicht „geblowt“. Wir haben natürlich trotzdem ein paar Urlaubsfotos am Blowhole gemacht. Ich habe den beiden erzählt weshalb Sandy Beach einer der gefährlichsten Strände auf Oahu ist… Nackenbrecher sozusagen.

Makapuu Aussichtspunkt Oahu Inselrundfahrt
Makapuu Aussichtspunkt Oahu Inselrundfahrt
Makapuu Aussichtspunkt deutsche Oahu Inselrundfahrt
Makapuu Aussichtspunkt deutsche Oahu Inselrundfahrt

Am Makapu’u Look Out, dem Aussichtspunkt Makapu’u an der Ostseite der Insel Oahu, haben wir angehalten und ich habe den beiden die Geschichte von Rabbit Island erzählt. Der Kaninchen Insel. Der Blick aufs Meer ist von dort oben wirklich sensationell. Die Farben des Wassers und der Blick auf den Pazifik sind ein Traum!

Weiter durch Waimanalo, vorbei am schönsten Strand der USA. Richtig, Waimanalo. An der Küste entlang sind wir weiter zum Tal der Tempel auf Oahu gefahren. Hier haben wir uns den Tempel angesehen der zu Ehren der 100 jährigen Ankunft der Japaner in Hawaii gebaut wurde angesehen. Wir haben die Glocke geläutet deren Original 900 Jahre alt ist und in Muja, Japan steht.

An der Küste entlang haben wir viele schön Häusers gesehen die so nah am Wasser stehen, dass man vom Fruehstueckstisch aus vermutlich angeln kann. Das man überall sein Zelt aufschlagen kann so lange man eine Angel daneben stehen hat und vorgibt zu fischen war fuer die beiden auch neu.

Makademia Nuesse und kostenloser Kaffee auf Oahu
Makademia Nuesse und kostenloser Kaffee auf Oahu
Stop der deutschen Iinselrundfahrt auf Oahu - Makademia Nuss Farm
Stop der deutschen Iinselrundfahrt auf Oahu – Makademia Nuss Farm

An der Makademia Nuss Farm auf Oahu haben wir uns mit frischem Kaffee und einigen Makademia Nüssen gestärkt. Sogar Mike hat den Kaffee fuer gut befunden – und der trinkt normalerweise keinen. Hier war es dann auch Zeit fuer die Familie Weihnachtsgeschenke in Hawaii einzukaufen. FROHE WEIHNACHTEN!

Am Laie Point auf Oahu hatte ich das Gefühl, dass es beiden dort sehr gut gefallen hat. Wir haben einige Bilder gemacht und das Wasser am Laie Point war sehr rau an dem Tag. Dann ist es immer besonders interessant. Ja Anja, selbstverständlich gab es hier auch wieder eine mystische hawaiianische Geschichte. Hier wurde der Mo’o, was in hawaiianisch Echse heißt, von Kane, einem Großen hawaiianischen Krieger in 7 Teile geschlagen. Dies sind die sieben Felsen die ihr vom Laie Point aus sehen koennt.

Der Magen knurrte! Unser nächster Halt war die Kahuku Superette. Hier haben wir uns mit Ahi / frischem Thunfisch eingedeckt und uns dann auf den öffentlichen Golfplatz in Kahuku gesetzt und den Blick auf Meer genossen. Hier habe ich etwas über die Lebensgeschichte von Anja und Mike erfahren. Wir haben über Ostdeutschland und Westdeutschland gesprochen und ich war fasziniert von der Lebensgeschichte der beiden. Vielen Dank nochmal das ihr die mit mir geteilt habt! Ich bin wirklich sehr beeindruckt.

Einer meiner Lieblingsstops ist die kleine Hippiestadt in der nähe der Shrimp Trucks am North Shore auf Oahu. Hier findet ihr tolle Andenken & Souvenirs an Hawaii. Hergestellt von hawaiianischen Künstlern. Kein billiger Schnickschnack aus China, alles Originale, alles Unikate. Wir hatten Glück und konnten sogar sehen wie aus einem Baumstamm ein Tiki gemacht wird. Zumindest wie die groben Zeichnungen angefertigt werden. Mike und ich durften sogar einen Blick in die Werkstatt hinter dem Haus werfen.

Waimea Strand - deutsche Oahu Inselrundfahrt
Waimea Strand – deutsche Oahu Inselrundfahrt
Eddie Aikau Denkmal Waimea Strand
Eddie Aikau Denkmal Waimea Strand

Weiter an Pipeline und Sunset Beach vorbei, auf nach Waimea. Hier gibt es wie immer die traurige aber doch sehr unterhaltsame Geschichte von Eddie Aikau zu hören. Am Strand von Waimea hat er mehr als 100 Menschen das Leben gerettet. Er ist dann raus gepaddelt, wenn die erfahrenen Surfer nicht mehr konnten und um ihr Leben gekämpft haben. Eddie Aikau, ein wahrer Held, bis zum Schluss.

 

North Shore Strand Haleiwa
North Shore Strand Haleiwa

Wir haben unsere deutschsprachige Inselrundfahrt fortgeführt und sind nach Haleiwa gefahren. Wir haben am Ferienhaus von Anja und Mike angehalten. Wirklich schön und direkt am Wasser.

Dort haben wir bei Il Gelato, der Eisdiele des deutschen Dirk Koeppenkastropp angehalten und die beste Eiscreme der Insel genossen. Wir haben uns Zeit genommen und einfach den Nachmittag genossen bei Kaffee und Eis…

Leider ein paar Minuten zu lang. Unser letzter Stopp, die Dole Plantage, macht nämlich um 17:30 Uhr zu. Das haben wir nicht mehr geschafft. Macht aber nichts, da gibt’s sowieso nur Schrott 😉

Auf dem Weg zurück nach Waikiki sind wir an den Windrädern am North Shore vorbei gekommen und ich habe den beiden erzählt, dass die leider nicht so gut funktionieren. 94% der Energie auf Oahu wird immer noch durch das verbrennen von Öl gewonnen. Und das obwohl wir hier alle regenerativen Energien in Hülle und Fülle haben. Schade.

Die deutschsprachige Inselrundfahrt auf Oahu und durch Waikiki war am frühen Abend zu ende. Ich habe die beiden wieder am Safeway in Waikiki abgesetzt.

Anja und Mike waren tolle Gäste. Wir sind immer noch in Kontakt und ich beantworte den beiden gerne Fragen und helfe den Hawaii Urlaub mit kleinen Geheimtipps noch besser zu machen.

Lust auf eine deutschsprachige Oahu Tour mit uns? Einfach hier klicken!.