Koko Head Wanderung – Tolle Aussicht auf Waikiki, Hanauma Bay und Honolulu

Koko Head Wanderung Oahu Hawaii

1
4333

Die Koko Head Wanderung auf Oahu ist anstrengend aber man wir mit einer tollen Aussicht belohnt.

Der Koko Head Krater ist auf der Ostseite der Maunalua Bucht auf Oahu in Hawaii. Ihr findet Koko Head in Hawaii Kai. Koko Head ist 196 Meter hoch und ein weiterer Tuffkegel, genau wie Diamond Head in Waikiki. Von Koko Head aus könnt ihr hervorragend bis nach Waikiki, Diamond Head und Honolulu blicken. Ausserdem seht ihr Hanauma Bay von dort oben, ein idealer Ort um zu schnorchel und die Fische zu beobachten in Hawaii. Auf der anderen Seite könnt ihr Sandy Beach sehen, einen der besten Straende auf Oahu in Hawaii.

Waikiki Honolulu Oahu Aussicht Koko Head
Waikiki Honolulu Oahu Aussicht Koko Head

Diesen schoenen Ausblick habt ihr allerdings erst, nachdem ihr die 1.048 Stufen hochgelaufen seid. Die „Stufen“ auf den Koko Head sind alte Eisenbahnschwellen. Die Eisenbahnschwellen die auf Koko Head hoch führen sind nicht alle in gleichem Abstand, daher ist es schwer einen Rhythmus beim hoch gehen zu finden. Die Eisenbahntrasse hoch zum Kopfe des Koko Head wurde vor über 60 Jahren gebaut. Sie diente dazu Verpflegung oben auf den Krater zu den Bunkern zu bringen.

Ich empfehle die Koko Head Wanderung nicht nachdem es geregnet hat hoch zu gehen. Das macht den ohnehin schon anstrengenden Aufstieg nur unnötig gefährlich. Feste Schuhwerk ist wichtig, bringt etwas Wasser mit wenn ihr nicht gut trainiert seid und cremt euch ein! Ich empfehle Koko Head früh morgens zu machen oder ihr startet den Aufstieg eine Stunde vor Sonnenuntergang. Beim Abstieg am Abend bitte vorsichtig sein, besonders wenn ihr auf die Brücke kommt. Wäre unschön hier

Koko Head Wanderung Aussicht
Koko Head Wanderung Aussicht

abzurutschen.

Lust auf die Koko Head Wanderung? Wir nehmen euch gern mit auf Tour in Hawaii.
Mehr Infos!
Die Brücke auf der Koko Head Wanderung ist ca. auf der Hälfte. Dann habt ihr die ersten 500 Stufen bereits hinter euch. Beim Aufstieg wird es danach noch einmal richtig steil und anstrengend. Wer im Hawaii Urlaub Sport machen will, fuer den ist Koko Head auf jeden fall das richtige. Zeiten von 11 Minuten machen die Runde von unten bis nach oben. Das ist dann aber schon fuer sehr fortgeschrittene. Eine normale Wanderung dauert etwas 30-45 Minuten.

Oben angekommen nicht sofort stoppen. Geht rechts den kleinen Weg weiter hoch, bis ihr oben auf dem Bunker angekommen seid. Dort habt ihr den oben beschriebenen Ausblick über Sandy Beach, Hawaii Kai, Diamond Head, Hanauma Bay und Waikiki. Wirklich eine tolle Belohnung fuer den anstrengenden Aufstieg.

Ihr könnt mit dem Bus auf Oahu zu Koko Head fahren. Das Ticket kostet nur $2.50 und die Fahrt dauert ca. 45 Minuten.

Hier findet ihr Koko Head: https://goo.gl/GX2Zz7.