Coronavirus in Hawaii – Hier dir neusten Nachrichten!  — Mehr Info 

Haleiwa am North Shore von Oahu

Alle Leser, die regelmäßig die Artikel über den Auswanderer Daniel in Hawaii verfolgen, erinnern sich an den Artikel über die neuen Angebote für Touren. Wenn du zum ersten Mal die Seite besuchst, findest du den Artikel hier verlinkt. In dem Bericht wird die Aktivität von Tauchen mit Haien vorgestellt. Bei der Tour mit Daniel war der Tauchgang ohne Käfig, aber es gibt auch diese etwas entschärfte Version mit Käfig zu buchen. Es werden auch Schnorchel-Touren und Fahrten zum Angeln angeboten. Der Ausgangspunkt für alle diese Aktivitäten ist am North-Shore, in dem kleinen Ort Haleiwa, an der Nordküste von Oahu. Da die Fahrt auf den Ozean früh stattfindet, ist immer noch Zeit etwas dranzuhängen und den Tag voll auszunutzen. Was bietet der Ort Haleiwa? Was kannst du in der Umgebung besichtigen oder erleben? Mal sehen, was so im Angebot ist…

Der Ort Haleiwa

Das Ortsschild mit dem Surfer ist bestimmt einer der ersten Stopps und Grund für einen Fototermin. Das macht was her und bleibt in Erinnerung, auch wenn man nicht selbst auf dem Brett steht. Im Vergleich zu Waikiki geht es hier entspannt, manchmal eher dörflich zu. Einige Besucher lieben einen Rundgang durch den Jachthafen oder wollen am Strand etwas entspannen. Dazu bietet sich der Haleiwa Alii Beach Park mit dem dazugehörigen Strand an. Er ist recht groß und die Besucher verteilen sich gut. Die Bäumen bieten Schatten und an den Bänken mit Tischen kannst du einen kleinen Imbiss einnehmen. In Haleiwa gibt es einen interessanten Laden, der Musikinstrumente verkauft, darunter auch die aus vielen Filmen und Reportagen bekannte Ukulele. Von der Brücke am Fluss springen die Jugendlichen bei gutem Wetter hinunter und für Wagemutige ist es eine Gelegenheit mitzumachen.

Processing…
Success! You're on the list.

In der Umgebung

Ein sehr beliebter Tauch- und Schnorchelspot ist Sharks Cove. Der Strand befindet sich nur maximal 20 Minuten mit dem Auto nördlich vom Haleiwa. Bei Flut ist es ganz einfach, zwischen den Felsen und Lavasteinen die Gruppen bildenden Fische zu beobachten. Der Einstieg ist auch über die Felsen und da empfehlen sich immer Schuhe, wegen der scharfen Kanten. Achte auch auf den Wetterwechsel, da es dann schnell höhere Wellen geben kann. Außerdem solltest du rechtzeitig da sein, da der kleine Parkplatz schnell voll ist. Es gibt Toiletten, Umkleideräume und auf der anderen Straßenseite sind Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Auf dem Weg sind auch Sandstreifen, die zum Entspannen einladen. Three Tables liegt im Schatten von einigen dicken Felsbrocken und bekommt deswegen nicht die direkten Wellen ab.

Wer nichts für das Schnorcheln übrig hat, kann den Waimea Fluss etwas entlang fahren und den Spaziergang zu den Waimea-Fällen unternehmen. Vom Parkplatz im Tal kannst du die letzten Kilometer dem Waimea Valley Trail folgen und dann den Wasserfall besuchen. Nimm dir die Zeit und beobachte die kleinen Dinge am Wegesrand und informiere dich über die Fauna und Flora im botanischen Garten. Auf der verlinkten Seite kannst du mehr über die anstehenden Events erfahren. Vielleicht kannst du etwas einplanen.

Sonnenuntergang bei Haleiwa

Nimm dir auch die Zeit, den Sonnenuntergang zu beobachten. Der Aweoweo Strand ist so ein Ort. Sei es am Strand direkt mit den Füßen im Wasser oder im Sand sitzend oder in einem netten Lokal mit einem leckeren Drink in der Hand, die Sonnenuntergänge sind spektakulär. Wenn also etwas dabei war, was dich interessiert, schreibe es auf deine Wunschliste und arbeite sie ab. Daniel und sein Team haben sehr viel Erfahrung mit der Planung von Touren in deutscher Sprache. Sie sind gern bereit zu helfen und zum Gelingen des Urlaubs beizutragen. ALOHA und bis bald in Hawaii!

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Weitere Beiträge

Am Kraterrand des Diamond Head

Auf der Insel Oahu, nur wenige Minuten ausserhalb von Honolulu, kannst du ganz deutlich den vulkanischen Ursprung der Insel erkennen. Komm einfach mit auf den

Unsere beliebtesten Touren

Pearl Harbor & Honolulu Tour

Schnorchel Tour Molokini Atoll

Auch interessant

Am Kraterrand des Diamond Head

Auf der Insel Oahu, nur wenige Minuten ausserhalb von Honolulu, kannst du ganz deutlich den vulkanischen Ursprung der Insel erkennen. Komm einfach mit auf den