Coronavirus in Hawaii – Hier dir neusten Nachrichten!  — Mehr Info 

Warum ökologische Sonnencreme in Hawaii benutzen?

UVA- und UVB Strahlung, Sonnencreme, Sonnenöl, Sonnenmilch, Bräunungsmittel, Lichtschutzfaktor von 15 bis +50, Hauttypen… Warum? Der schnelle Sonnenbrand, obwohl man kaum die Sonne sieht, wer kennt das nicht? Anhaltende langsame, natürliche Bräunung, wer will das nicht? Hautkrebs solltest du vermeiden, da das Behandeln äußerst unangenehm ist. Also rechtzeitig vorbereiten und vorsorgen. Zusätzlich gibt es ein Gesetz auf den Inseln Hawaiis, das verbietet Sonnencreme mit den Wirkstoffen Octinoxat und Oxybenzon zu benutzen. Das wäre einer der Gründe, warum du beim Kauf auf ökologische Sonnencreme bei deinem Urlaub in Hawaii zurückgreifen solltest. Also, jetzt nochmal langsam zum Mitschreiben.

Ökologische Sonnencreme zum Schutz vor Sonnenstrahlung

Es gibt ja so einige Mythen, die versuchen das Gesundheitsrisiko der Strahlung herunterzuspielen. “Mir reicht Kokosöl oder Olivenöl, früher gab es auch nichts anderes”. Oder: “Dann kauf ich mir eben ein Pfund Tomaten und Gurken und leg mir das auf den Sonnenbrand.” Oder aber: “Ich habe nur 4 Tage Strand gebucht, das Bräunen muss schnell gehen.” Aber mit dem Thema Haut ist nicht zu spaßen. Die Fälle von aggressiven Hautkrebsarten steigt, besonders bei den hellhäutigen Hauttypen, die wenig Eigenschutz mitbringen. Also, immer rechtzeitig und gründlich eincremen, lieber etwas in Kleidung, die einen UV-Schutz bietet, investieren. Besonders bei den Jüngsten muss aufgepasst werden, da ihre zarte Haut noch nicht so viel verträgt und es zu Spätschäden führen kann, wenn man nicht mitdenkt. Achte beim Kauf auf den Produktzusatz ” Konform mit dem Hawaii Riffgesetz”.

Processing…
Success! You're on the list.

Was ist anders auf Hawaii?

Da es manchmal Wolken gibt und die sanfte Brise für angenehme Frische sorgt, vergisst man schon mal die Sonnenstrahlen. Auch die langen Stunden im Wasser beim Schwimmen, mit der Taucherbrille und dem Schnorchel am Riff oder auf dem Surfbrett, wobei sich die Sonnencreme abwäscht, kann am Ende des Tages zu unschönen Farbspielen auf der Haut führen. Wissenschaftliche Berechnungen haben ergeben, dass jeden Tag weltweit hunderte von Kilo Sonnencreme verbraucht werden und demnach auch etwas davon im Meer und somit bei den Riffen landet. Die chemischen Produkte greifen die Korallen an und sie bleichen aus, d. h. sie wachsen nicht mehr. Die Auswirkungen haben nicht nur mit den Korallen zu tun, sondern auch mit den anderen Meeresbewohnern. Ja, das gesamte Ökosystem am Riff leidet darunter.

Empfehlungen

Der gute alte Sonnenschirm oder die Strandmuschel als Sonnensegel sind bekannte und wirksame Erfindungen. Oder du suchst dir eine Palme und baust dir dort im Schatten dein Lager auf. Sonnencreme beim Urlaub in Hawaii ist also nicht die einzige Lösung. Beim Einkauf der Sonnencreme solltest du auf das Ökosiegel achten oder am besten vor Ort einkaufen, da das am sichersten ist, um das richtige Produkt zu verwenden. Bei längerem Aufenthalt solltest du besser Kleidungsstücke anziehen, die die Strahlung abhalten. Am Anfang des Hawaiiurlaubs die Stunden der stärksten Belastung vermeiden und erst am Nachmittag an den Strand legen. So bleibt der Traumurlaub auf Big Island, Oahu, Maui oder Kauai in bleibender Erinnerung und die Haut wird dir dankbar sein. Aloha und bis bald, bei der deutschen Tour auf Hawaii mit Daniel!

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Weitere Beiträge

Die Kaneana-Höhle auf Oahu

Höhlen haben schon seit Urzeiten eine starke Anziehungskraft auf die Menschen. Sie wurden als Übernachtungsstellen auf Erkundungsreisen und als Wohnort von Generationen genutzt. Um die

Red Sand Beach auf Maui-Hawaii

Vielleicht hast du schon den Artikel über die farbigen Strände in Hawaii gelesen. Wenn nicht, kannst du das einfach hier nachholen. Ein kleiner Abstecher während

Unsere beliebtesten Touren

Pearl Harbor & Honolulu Tour

Schnorchel Tour Molokini Atoll

Auch interessant

Die Kaneana-Höhle auf Oahu

Höhlen haben schon seit Urzeiten eine starke Anziehungskraft auf die Menschen. Sie wurden als Übernachtungsstellen auf Erkundungsreisen und als Wohnort von Generationen genutzt. Um die