Sicherheit in Hawaii – sind Alleinreisende Frauen in Hawaii sicher?

Frauen Special- Als Frau in Hawaii

0
462

Frauen Special – Thema Sicherheit in Hawaii, Koffer packen, Kosmetik, Wohnen & Urlaub 

Als Frau macht man sich oft mehr oder andere Gedanken über einen Urlaub als Männer. Daher gebe ich euch heute Frauen-Tipps zu verschiedenen Themen in Hawaii. Ein wichtiges Thema ist unter anderem die Sicherheit in Hawaii, sollte man als Frau überhaupt allein nach Hawaii fliegen?

Über mich

Ich bin 21 Jahre alt und bin für 2 Monate in Hawaii und mache bei Daniel ein Praktikum. Ich bin die meiste Zeit alleine in Hawaii unterwegs und kann euch daher von meinen Erfahrungen erzählen, wie es um die Sicherheit in Hawaii als Frau steht.

Thema Koffer packen 

Was muss in den Koffer, wenn ich als Frau nach Hawaii verreise?

Als Frau, mich einschließend, packt man ja oft viel zu viel ein und will für jede Begebenheit vorbereitet sein. Allerdings braucht man für den Hawaii Urlaub keine fünf Koffer, da man hier alles bekommt was man braucht.

Ihr solltet einfach Strand- bzw. Sommersachen einpacken, da es meistens schönes Wetter ist. Je nachdem wann und wie lang ihr in Hawaii seid, könnt ihr ein bis zwei dünne Jacken einpacken, da es im Winter auch schon ein bisschen kühler werden kann. Einen Regenschirm müsst ihr eigentlich nicht mitbringen, da fast jedes Hotel Regenschirme verleiht. Und falls das Hotel keinen hat und es dann mal doch regnen sollte, könnt ihr auch noch hier einen kaufen. Fürs Wandern solltet ihr auch Sportsachen mitnehmen oder Sachen, die schmutzig werden können.

Wie viel Paar Schuhe muss ich mit nach Hawaii nehmen? 

Im Hawaii-Urlaub braucht man keine zehn paar Schuhe mit zu nehmen. Am wichtigsten sind einmal Flip-Flops oder Sandalen für den Strand und dann noch Turnschuhe bzw. Wanderschuhe zum Wandern. Bedenkt, dass die Schuhe beim Wandern oft schmutzig werden können.

Braucht man hohe Schuhe?

Hier laufen fast alle in Flip-Flops rum, auch abends in den Bars oder Restaurants.

Man muss also keine High Heels einpacken! Wenn ihr trotzdem gerne abends hohe Schuhe anzieht, würde ich euch z.B. empfehlen, Sandalen mit Keilabsatz zu nehmen.

Was für Kosmetikartikel muss ich einpacken?

Theoretisch braucht ihr keine Kosmetikartikel einzupacken, da es hier alles gibt was man braucht! Diese sind zwar nicht wirklich günstiger, aber wenn ihr Platz im Koffer sparen wollt, solltet ihr Shampoo etc. zuhause lassen. Sonnencreme ist hier allerdings etwas teurer.

Falls ihr Kosmetikartikel kaufen wollt könnt ihr zu CVS oder Walgreens gehen. Dort findet ihr alles was ihr braucht!

Was für Medikamente muss ich einpacken?

 Ich habe viele Medikamente aus Deutschland mitgenommen, aber das braucht ihr eigentlich nicht. In den Apotheken findet ihr alle Medikamente, die ihr braucht. Eine Ausnahme ist Hustensaft! Ich habe lange nach einem Hustensaft gesucht und hab letztendlich einen Kinder-Kräuter-Hustensaft gekauft. Fast alle anderen Hustensäfte haben einen Inhaltsstoff, der in Europa verboten ist und sich auf das Nervensystem auswirkt. Alle Medikamente bekommt ihr im CVS oder Walgreens.

Thema Wohnung

Wo wohnst du und wo hast du die Wohnung gesucht?

Ich wohne in Hawaii Kai in einem Airbnb-Zimmer. Ich kann Airbnb jedem empfehlen, egal ob für lange oder kurze Zeit. Ich wohne derzeit in einem Haus von einer Frau, die neben meinem noch 4 andere Zimmer über Airbnb vermietet. Der Vorteil von Airbnb ist zum einen, dass man immer jemanden zum ansprechen hat und jemanden der euch Tipps geben kann. Zum anderen hat man meistens eine Küche, was auch immer praktisch ist. Ähnlich ist Fewo- direkt.

Lernt man schnell neue Leute kennen?

Die Menschen in Hawaii sind alle sehr offen und freundlich. Man kann sich daher ziemlich schnell mit Leuten anfreunden und auch was gemeinsam unternehmen.

Würdest du Leuten, die viele Leute kennen lernen wollen, eher ein Airbnb Zimmer empfehlen oder ein Hostel?

Ich würde sagen, dass wenn man wirklich alleine ist und schnell viel neue Leute kennen lernen will, ein Hostel besser ist. Oft haben die anderen Bewohner bei einem Airbnb Haus eigene Pläne oder müssen auch arbeiten. Aber das kommt natürlich ganz auf die Bewohner des Airbnb Hauses an. Es kann auch sein, dass dort viele Leute wohnen, die auch viel unternehmen wollen.

Thema Sicherheit in Hawaii

Fühlst du dich als Frau sicher in Hawaii?

Ja, ich fühle mich in Hawaii als Frau sicher! Ich fahre oft alleine Bus, auch noch abends und man braucht dabei wirklich keine Bedenken haben. In Waikiki ist auch immer was los und man kann auch abends entspannt alleine durch die Stadt laufen. Für mich ist die Sicherheit in Hawaii als Frau sehr hoch und ich fühle mich hier sicher.

Ist der Bus sehr voll?

Bus fahren ist eigentlich immer sehr angenehm und man bekommt meistens einen Sitzplatz. In der Rush-Hour kann es dann schon einmal voller werden. Ein Tagesticket kostet 5.50$ und ein Monatsticket 70$ (Preise Stand 2017).

Kann man auch beruhigt Taxi fahren?

Ich fahre meistens mit Uber, dies ist wie ein Taxi, nur das Privatleute fahren.

Uber ist auf jeden Fall eine gute Möglichkeit von einem zum anderen Ort zu kommen und auch sehr sicher. Man sieht genau wo man herfährt und wo das Auto sich befindet. Ihr könnt auch per App euren Freunden eine Nachricht schicken, wo ihr seid und wie lange ihr bis zu eurem Zielort braucht. Außerdem sind die Fahrer alle bewertet. Allerdings hat mir eine Uber Fahrerin den Tipp gegeben, dass ihr immer auf das Kennzeichen achten solltet. Da sich manchmal Leute einfach als dein Uber ausgeben. Also guckt auf das Kennzeichen und fragt sicherheitslieber nochmal nach für wen das Uber ist.

Wie ist es, wenn du alleine Ausflüge machst oder Wandern gehst?

Es sind alle super nett und man spricht auch viel mit Leuten. Als ich zum Beispiel den Koko Head Hike gemacht habe, habe ich sofort beim Start eine Gruppe Leute kennen gelernt und mit ihnen geredet. Außerdem hat man immer wieder mit Leuten während des Aufstiegs gesprochen. Man trifft außerdem auch oft Leute die ebenfalls alleine unterwegs sind.

Welches Alter alleine nach Hawaii?

Ich bin 21 und würde auch empfehlen erst mit 21 alleine nach Hawaii oder in die Staaten zu reisen. Zum einen, weil man sonst einfach noch nicht alles alleine buchen kann und zum anderen, weil es sehr strenge Regeln für unter 21 jährige gibt. Man darf zum Beispiel erst mit 21 in eine Bar gehen. Außerdem darfst du keinen Alkohol trinken.

Zuschauerfrage: Wie Essen da?

Ich gehe zum Beispiel bei Safeway einkaufen. Da könnt ihr euch einfach eine Club Karte machen und somit wirklich viel Geld sparen! Außerdem gibt es eine große Auswahl an Restaurants oder kleineren Läden.

Was ist bis jetzt dein Lieblingsort bzw. Lieblingsaktivität?
Ausblick genießen am Koko Head
Ausblick genießen am Koko Head

Zum einen fand ich den Koko Head Hike am besten. Dieser ist zwar wirklich sehr anstrengend, aber auf jeden Fall lohnenswert! Der Ausblick von der Spitze ist wirklich atemberaubend.

Mein Lieblingsstrand ist bis jetzt der Makapu’u Beach. Dieser ist direkt neben dem Makapu’u Lookout und dem Makapu’u Lighthouse Trail. Ihr findet alle schönen Strände und tollen Aktivitäten auf der Hawaii Reise Tipps Seite.

Was willst du noch sagen:

Ich kann euch nur empfehlen nach Hawaii zu kommen. Wenn ihr mehr Zeit habt, macht unbedingt Insel Hopping. Ich war schon auf Maui und Kauai und alle Inseln sind wirklich super schön und komplett unterschiedlich. Dazu könnt ihr auch eine Tour mit uns buchen. In Hawaii wird einem nie langweilig, man kann an den Strand, Wandern, Schnorcheln, Shoppen oder einfach durch die Stadt laufen.