Deutsche Tour Oahu in Hawaii mit Kristina aus Köln

0
1839

Deutsche Tour Oahu – Start in Waikiki

Meinen Tourgast Kristina aus Köln habe ich um 9 Uhr in Waikiki abgeholt. Kristina war auf dem Weg nach Neuseeland und ist nur einige Tage in Hawaii auf Oahu. Am ersten Tag hat sie unsere deutschsprachige Oahu Inselrundfahrt gebucht um dann an den restlichen Tagen die besten Spots noch einmal mit dem Mietwagen auf Oahu abzufahren – Alles richtig gemacht!

Ihr wollt Oahu richtig kennen lernen? Dann solltet ihr UNSERE DEUTSCHSPRACHIGE TOUR BUCHEN. Die BESTE DEUTSCHE TOUR AUF OAHU! Wir freuen uns auf euch.

Kristina hat unsere Facebook Seite zu Hawaii Urlaub Reise Tipps gefunden und mir dann eine Nachricht geschrieben. Ab dann ging alles ganz schnell. Ich freue mich, dass Du die deutschsprachige Oahu Tour in Hawaii gebucht hast!

Filme die in Hawaii gedreht wurden

In Waikiki habe ich Kristina allgemeine Informationen zu Waikiki gegeben und gezeigt wo Godzilla gedreht wurde. Eine ganze Straße wurde eine Nacht lang abgesperrt um hunderte Statisten vor dem imaginären Godzilla davon laufen zu lassen. Weiter ging es an der Duke Kahanamoku Statue am Strand von Waikiki vorbei. Kristina hatte die Statue von Duke Kahanamoku schon am Vorabend entdeckt und jetzt weiss sie auch „wat dat überhaupt fuern Typ is“. Ich habe es mir nicht nehmen lassen am Ende der deutschen Oahu Tour die wichtigsten Eckdaten abzufragen. Hast bestanden Kristina 🙂

Diamond Head Oahu
Diamond Head Oahu

Am Denkmal zum zweiten Weltkrieg vorbei, einem alten Schwimmstadion, ging es weiter hoch zum Diamond Head im Süden der Insel Oahu. An der Aussichtsplattform haben wir ein paar Fotos gemacht und nach Walen Ausschau gehalten. Leider zu diesem Zeitpunkt noch keine gesehen. Ich habe Kristina die Geschichte zum FKK Strand auf Oahu erzählt, welche immer gern genommen wird.

Weiter zu den Hawaii Filmstudios, in welchen auch teile von Hawaii Five-0 gedreht werden.

Chinesische Mafia in Hawaii

Als nächstes wurden die Zusammenhänge der Chinesischen Mafia mit Oahu in Hawaii erläutert und die Großen Villen in Kahala angefahren. Kristina hat fleissig Notizen auf der Karte von Oahu gemacht die ich ihr am Anfang der Oahu Inselrundfahrt gegeben habe.

In Hawaii Kai haben wir am Aussichtspunkt halt gemacht um den Koko Head Krater zu bestaunen und Diamond Head aus der Ferne.

Vorbei an Hanauma Bay, einem guten Platz zum Schnorcheln auf Oahu, hin zur Makapu’u Aussichtsplattform, wo im Winter Wale beobachtet werden können. Leider hatten wir auch hier noch kein Glück. Schoen war die Aussicht auf Rabbit Island und die bucht von Makapuu trotzdem.

Am Halona Blowhole haben wir angehalten um zu beobachten wie die Wellen durch den Felsen gedrückt werden. Da es recht ruhig war konnten wir das Blowhole nur erahnen. Leider war das Blowhole auch diesmal eine Enttäuschung. Nix mit „blowen“. Die Aussicht auf Sandy Beach war trotzdem schoen. Vorbei an Sandy Beach und weiter in Richtung North Shore auf Oahu in Hawaii. Auf der anderen Seite haben wir uns Halona Cove angesehen, auch als Cockroach Cove bekannt.

Hawaii North Shore – kostenloser Kaffee & Jungfrauen Opferung

Als nächstes gab es kostenlosen Kaffee auf der Makademia Nuss Farm in der Nähe vom Chinamans Hat. Hier hat Kristina ihre eigene Makademia Nuss geknackt.

Lust auf eine Inselrundfahrt auf Oahu? Hier geht’s zu unseren Touren!

Nächster Halt: Byodo Tempel. Der zu Ehren der Ankunft der Japaner in Hawaii gebaute Tempel ist eine kleine Oase im „Valley of the Temples“ / „Tal der Tempel“ auf Oahu. Ein wirklicher Ort der Ruhe war es nicht, da ein grosser Reisebus kurz vor uns angekommen war. „Der dicke Pitter in Köln is lauter“ stellte Kristina fest. Dem habe ich nichts hinzuzufügen 🙂

Am Chinamans Hat haben in der Nähe der Kualoa Ranch haben wir angehalten und ich habe die Hawaiianische Geschichte zum Chinamans Hat erzählt.

Weiter ging es nach Laie. Vorbei am Polynesian Cultural Center, welches von Mormonen betrieben wird. Den Tempel der Mormonen haben wir im vorbeifahren fotografiert. Wir wollten die Opferung der Jungfrauen nicht stoeren… zumindest war das meine Antwort auf Kristinas Frage was denn da im Tempel passiert.

IMG_9384Wir haben am Laie Point gehalten. Hier habe ich ihr die Geschichte erzählt wie ein tapferer Krieger um seine Mutter zu beschützen das Mo’o getötet und in 5 Teile geschlagen hat. Diese hat er dann vor Laie im Pazifik vor der Küste von Oahu verteilt.

Lokale Kueche mit Blick auf’s Meer

Hunger? Nachdem die Frage geklärt war ob wir Shrimps, Burger oder Sushi zu Mittag essen, haben wir am Kahuku Superette gehalten. Der

Lokales Essen Hawaii Oahu deutsche Tour
Lokales Essen Hawaii Oahu deutsche Tour

kleine Supermarkt in Kahuku hat eine exzellente Auswahl an frischem Fisch. Kristina hat kurz die Menschen bemitleidet, die auf dem Schotterparkplatz gegessen haben, bevor ich sie mit an einen kleinen Insider Spot genommen habe. Hier haben wir mit Blick aufs Meer unser lokales Mittagessen genossen.

Nach dem Mittagessen ging es weiter zu der kleinen Hippiestadt, in welcher es tolle, original Hawaiianische Souvenirs gibt. Wir haben bei Mark angehalten, der eine kleine Galerie dort hat und tolle Kunst von hawaiianischen Künstlern ausstellt. Schweine gab es leider keine fuer Kristinas Sammlung aber die Schildkröte aus alten Bierdosen und das Aloha Bild haben ihr so gut gefallen, dass sie sie als Andenken mitgenommen hat.

Sucht euch einen Tag im Kalender aus und bucht unsere deutschsprachigen Oahu Inselrundfahrten:

Weltbekannter Surf Strand am North Shore Hawaii

Weiter ging es am Sunset Beach, Pipeline Beach und dem restlichen North Shore auf Oahu entlang, hin zur Waimea Bucht. Die Geschichte von Eddie Aikau einem Big Wave Surfer in Waimea ist immer wieder faszinierend und traurig zugleich.

Weiter ging es nach Haleiwa. Dem kleinen, nicht mehr so verschlafenen, Städtchen am North Shore auf Oahu.

Italienisches Eis in einer deutschen Eisdiele

Bevor wir weiter zur Dole Plantage gefahren sind ging es noch zu Dirk, dem Besitzer von Il Gelato, einer italienischen Eisdiele in Haleiwa. Hier haben wir uns ein italienisches Eis in Hawaii, hergestellt von einem deutschen Auswanderer schmecken lassen.

Auf der Dole Plantage haben wir eine kurze Tour durch den Souvenir Laden gemacht. Wir haben uns über die Geschichte von Dole informiert und gelernt wie viel Arbeit es ist Ananas zu züchten.

Am Nachmittag habe ich Kristina wieder am Hostel abgesetzt. Es war ein schöner Tag mit Dir. Aloha!

Planst Du einen Urlaub in Hawaii und willst eine Tour auf Oahu machen? Dann schau Dir unsere Touren auf Oahu mit deutschem Reiseführer an.

.