Coronavirus in Hawaii – Hier dir neusten Nachrichten!  — Mehr Info 

Fragen zur USA Einreise 2021 / 2022

Das letzte Video in unserem YouTube Kanal zum Thema USA Einreise 2021 / 2022 wurde von euch häufig geklickt und wir freuen uns, dass es weitere Fragen gab. Charlotte hat eure Fragen in kurzen Videos beantwortet. Außerdem haben wir hier nochmal alle Antworten zu euren Fragen zum Thema USA Einreise 2021 zusammengefasst.

Wieviel kostet ein PCR Test?

Ein in Deutschland durchgeführter PCR Test kostet um die 50-100€. Das ist je nach Testingstation unterschiedlich.

Ein für Hawaii benötigter PCR Test, welcher von einer Hawaii’s Trusted Testing Station durchgeführt wurde, kostet euch um die 150-250 USD. Auch hier variieren die Preise je nach Standort.

Brauche ich einen PCR Test, um wieder nach Deutschland zu reisen?

Nein, für eure Rückreise nach Deutschland braucht ihr keinen PCR Test. Allerdings müsst ihr eure Rückreise bei der digitalen Einreiseanmeldung eintragen und dort euren Impf- oder Genesenennachweis hochladen. So umgeht ihr der sonst vorgesehene 10-tägigen Quarantäne, da Deutschland die USA als Hochrisikogebiet eingestuft hat.

Wo kann ich mich testen lassen, wenn ich über Las Vegas einreise?

Wenn ihr über Las Vegas nach Hawaii reist, gibt es dort die Möglichkeit sich über das University Medical Center of Southern Nevada testen zu lassen. Ein PCR Test kostet dort 130 USD und das Ergebnis wird euch innerhalb von 36 Stunden per Mail zugesendet.

Braucht man einen Test, um von Insel zu Insel zu fliegen?

Nein, sobald ihr erstmal auf Oahu angekommen seid, braucht ihr keinen Test mehr durchführen zu lassen, um von Insel zu Insel reisen zu können. Das sogenannte “Island Hopping” ist sehr zu empfehlen!

Kann ich einreisen, wenn ich einen Genesennachweis + eine erste Impfung vorweisen kann?

Ja, auch als Genesene könnt ihr in die USA und nach Hawaii einreisen! Der Genesenennachweis (positiver COVID-19-Test) darf jedoch nicht älter als 90 Tage sein. Weitere Informationen findet ihr dazu auf der Website des Auswärtigen Amtes. Wichtig ist jedoch zu beachten, dass sobald der Nachweis älter als 90 Tage ist und ihr noch nicht vollständig geimpft seid, ihr nicht in die USA einreisen dürft.

++ Update:

Hawaii Tourism Authority hat auf dessen Website die neuen Regelungen für eine Einreise nach Hawaii für internationale Touristen bekannt gegegeben. Demnach soll es für Touristen mit Direktflügen möglich sein, mit einem negativen COVID-19 Testergebnis einzureisen, welches jedoch nicht von einem Hawaii’s Trusted Testing Partner sein muss. Da es von Deutschland jedoch keine Direktflüge nach Hawaii gibt, zählen Touristen aus Deutschland als inländische Reisende. Ein Zwischenstopp erfolgt nämlich auf dem Festland der USA. Deutsche Reisende müssen ihre Reise also weiterhin auf der Safe Travels: State of Hawaii Website registrieren. Allerdings werden laut Hawaii Tourism Authority nun auch Impfungen gegen Corona anerkannt, welche in Deutschland durchgeführt wurden. Die 10-tägige Quarantäne vor Ort kann man also umgehen, indem man einen Nachweis der vollständigen Impfung auf Safe Travels hochlädt. Wichtig: Diese Regelungen gelten natürlich auch erst ab dem 8. November!

Was ihr vor eurer Einreise nach Hawaii beachten und tun müsst.
Einreise Hawaii

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Weitere Beiträge

Zoo auf Oahu – Tiere in Hawaii

Vielleicht erinnerst du dich an den Artikel und das Video von Daniel über den Spaziergang in Waikiki. Da ging es entlang der Kuhio Avenue bis

Touren auf Maui, Hawaii

Stell dir vor, du bist zwischen diesen Bergen und die Strahlen der aufgehenden Sonne treffen auf deinen Körper. Was für ein erhabenes Gefühl! In diesem

Unsere beliebtesten Touren

Pearl Harbor & Honolulu Tour

Schnorchel Tour Molokini Atoll

Auch interessant

Zoo auf Oahu – Tiere in Hawaii

Vielleicht erinnerst du dich an den Artikel und das Video von Daniel über den Spaziergang in Waikiki. Da ging es entlang der Kuhio Avenue bis