Nach Hawaii auswandern – Fragen & Antworten zum auswandern nach Hawaii

Auswandern nach Hawaii

0
1008

Willst Du nach Hawaii auswandern?

Liebe Hawaii-Auswanderer-Freunde,

wir bekommen immer mal wieder E-Mails in denen wir verschiedenste Dinge zum

nach Hawaii auswandern
nach Hawaii auswandern

Auswandern nach Hawaii gefragt werden. Die laaaaaange Mail von Tommy (Name geändert) mit vielen Fragen zum Auswandern nach Hawaii wollten wir nicht unbeantwortet lassen.

Aloha Tommy (Name geändert),

das ist ja einiges an Fragen die Du da zum auswandern nach Hawaii hast. Ist ja schon fast eine Beratung :0 Meine kurzen Antworten zu Deinen Fragen zum auswandern nach Hawaii unten im Text.

—Hier die Mail von “Tommy”—

Sehr geehrter Herr Hildebrandt,

eindrucksvoll, wie Sie Ihren Traum aus Kinderjahren verwirklicht haben. Sogar mit Job in den USA. Hire & Fire, 2 Wo Urlaub. Aber Hawaii ist ja Dauerurlaub, oder doch nicht? Es gibt da auch andere Geschichten von Deutschen im Netz, die seit 20 Jahren dort nie Urlaub machten.

Daniel: Ich arbeite 7 Tage die Woche. So viel Urlaubstage wie es in Deutschland gibt hat hier keiner den ich kenne.

[Hier haben wir einiges an Inhalt rausgenommen. “Tommy” hat hier geschrieben wie er aufgewachsen ist, das sind persönliche Informationen die wir aus Schutz der Privatsphäre nicht veröffentlichen.]
Ich bin Deutscher, 52 und gesund. Habe als Handwerk Keramiker in Österreich und als Kaufmann „Industriekaufmann“ in München gelernt und abgeschlossen, kein Hochschulstudium. Lebte in ganz Europa inklusive London (Wien, Zürich, London, München, Heidelberg, Straßbourg, Berner Oberland/Schweiz, Berlin will ich nicht, aktuell in der Mitte: Mannheim und Heidelberg/Neckar).

[…] in Zeiten des islamischen Terrorismus in Europa, dank Angela Merkel. Die trotz einigen Toten in Deutschland nach islamistischen Anschlägen weiter ihren Zug gegen eine gekippte Wand fährt. Einfach der Wahnsinn. Und Experten sagen weitere schwere Anschläge – HIER – voraus. Weil Merkel nichts wirklich dagegen tut, das hilft. Sie denkt auch gar nicht daran, ein Einwanderungsgesetz zu schaffen. Dafür will sie 2017 erst gewählt werden.
Das macht vielen Menschen Angst, in D zu leben. Auch mir. Zuletzt Anschläge wie wir es nur aus dem Nahen Osten, Nordafrika, Istanbul kennen. Erstmals in Deutschland.

Gibt es auch auf Hawaii derartige Anschläge? War etwas in den letzten Jahren wie in Paris, also auf viele unbekannte Leute, außerhalb eines familiären Konflikts mit Waffen los zu gehen? Das ist schon eine Frage aus den jüngsten Ereignissen in Deutschland heraus.

In Hawaii gibt es bis dato keine terroristischen anschlaege.

Meine Fragen. Sie können dann einfach drunter schreiben. Das wäre ideal.
Ich habe monatlich umgerechnet: 1.772 Dollar. Netto in Deutschland. Kann man damit auf Hawaii/Oahu leben?

Nein

Ich weiß, dass 110.000 USD steuerfrei sind, also das ist nicht das Problem. Aber das monatliche Budget, wie sähe es damit aus?
Gäbe es ein kleines Appartement mit ruhiger Lage zu etwa 600 Dollar?

Nein. Schau Dir mal http://Craigslist.org an, da findest Du Wohnungspreise.

Steigen die Mieten auf Hawaii (wie etwa in London) jedes Jahr?

Bin ich nicht sicher aber ich tippe mal auf JA 🙂

Steigen die Krankenversicherungen: jedes Jahr?

Vermutlich.

Es gibt auch die „Medical“-Insurance. Ist die im Prinzip so wie unsere GESETZLICHE Krankenversicherung?

Schoen waere es. Krankenversicherung ist hier eher wie Autoversicherung. HOHE Selbstbeteiligung. Schau mal hier rein fuer Krankenversicherung in den USA oder KRankenversicherung in hawaii:
https://www.healthcare.gov/

Lebensmittel: gibt es nur die Walmart-Verpackungen mit Zucker, krebserregenden Zusatzstoffen dank Monsanto, DuPont, Dow Chemicial, BASF, Syntenga (CH) oder kann man auf Oahu auch Gemüse OHNE Gentrifizierung auf Märkten kaufen? Teurer als Discounter?

Alles teuer im Supermarkt in Hawaii– Willst Du in Hawaii Gesund essen musst Du zahlen. Discounter gibt es in Hawaii nicht.
Mal kurz zum Vergleich: Eine Gallone Milch (ca. 3.84 Liter) kosten in Hawaii zwischen $5-$8. Was kostet das in Deutschland?

Kann das Wasser aus der Leitung getrunken werden? Ist es sehr chlorhaltig, schmeckt man das ähnlich einem Schwimmbad? Wie erleben Sie das?

Kann man das Leitungswasser in Hawaii Trinken? Ja, Kannst Du trinken – ich finds eklig. Die meisten Kühlschränke hier haben Wasserspender. Das Leitungswasser in Hawaii wird dann gefiltert und dann ist das Leitungswasser in Hawaii trinkbar.

Lärmsituation auf Oahu: ist es immer sehr laut? Es sollen täglich 60.000 Touristen da ein- und abfliegen. Ständiger Fluglärm über Oahu?

Kommt drauf an wo Du wohnst. Wenn Du ein billiges Apartment in Hawaii fuer $600 willst dann geh mal davon aus das Du auf der Start / Landebahn wohnst :))

Wie ist es mit einer ruhigen Nacht? Kann man auf Oahu auch schlafen, solange man will? Oder ist es wie in Barcelona, dass junge Leute mit Recorder in Wohngegenden die Nacht zum Tag machen bis zu 4 Uhr Früh? Oder so ähnlich halt…

Kommt drauf an wo Du wohnst.

Surfen auf Oahu, Honolulu
Honolulu, Oahu

Oahu ist nicht nur Waikiki. In Waikiki kann das aber schonmal vorkommen. Dann aber eher am Wochenende, dann ist Party in Waikiki.

Hupen Alarmanlagen von Autos ständig und überall, täglich obwohl niemand einbricht? Derartige Berichte sind zu lesen…

Auch hier… kommt drauf an wo Du wohnst. Grundsätzlich stelle ich aber mal die Frage: Wer schreibt so einen Mumpitz? 😉

Müll auf Hawaii. Es gibt keine Abfuhr und Deponie wie in Deutschland. Die Insel ist klein. Nervt der Müll überall, stinkt es zum Himmel? Wie ist es mit alten Autos, verrosteten Beulen in der Natur, am Wegesrand?

Du solltest echt mal Deine Informationsquellen checken. Das ist der Größte Kappes den ich seit langem gehört habe. Keine Müllabfuhr? Wer schreibt so einen scheiss? Ich lach mich hier gerade schlapp.  Die meisten Menschen in Hawaii Recyceln.

Ich habe solche Geschichten auch schon gelesen, über Hawaii. Auch dass der Müll nicht abtransportiert werden kann, weil die Insel weit draußen liegt. Begegnet man überall dem Wohlstandsmüll? Stinkt er einem förmlich entgegen? Verrostete Autos? Wie erleben Sie das? Irgendwo muss das Zeug ja hin…

Ihre Berichte sind mir durch verständliche Begeisterung und meine Freude ist groß für Sie: zu schön gefärbt, es fehlen zur Abrundung eines objektiven Gesamtbildes auch diese Seiten.

Ich mach mal ein Video in dem ich Deine Fragen beantworte. Es gibt hier auf jeden Fall auch Probleme aber die die Du schilderst sind mir neu.

Die Leute auf Hawaii sollen OFFEN und hilfsbereit sein, stimmt das? Eine Sängerin aus Hamburg berichtet so auf ihrem Youtube. Man könne mitkommen dahin, dorthin, wenn gute Atmosphäre und Hilfe möglich, so werde man aufgenommen, mache dies oder das, dann könne man wohnen…natürlich immer wenn Platz da und Sympathie vorhanden…hier nicht mehr vorstellbar, in diesem egoistischen Deutschland.

Leute hier sind ein Traum. Offen, hilfsbereit, relaxed…

Können Sie mir sagen, was beim Einwanderungsprocedure auf mich zukommen wird?

Ich kann keine Einwanderungsberatung machen, allein aus rechtlichen Gründen schon nicht. Fakt ist: Die USA sehen sich Einwanderer genau an. Mit $1,700 pro Monat nach Hawaii gehen und dann hier nur bisschen in der Sonne liegen hört sich jetzt fuer mich nicht danach an als waere das die Person auf die Die hier gewartet haben… Aber wie gesagt ich bin kein Berater. Die beste Möglichkeit um Dich schlau zu machen findest Du hier:
https://de.usembassy.gov/visas/

Wie gesagt, ich habe 1600 EUR / 1772 USD monatlich. [Persönliche Informationen wurden zur Wahrung der Privatsphäre gelöscht] Wie würde man ein Appartement für sich alleine finden, das dann etwa 600 Dollar nicht übersteigt? Man will ja nicht alles ins Zimmer stecken…;-)

Wie bereits erwähnt auf craigslist.org kannst Du Dir einen guten Ueberlick verschaffen.

Was muss man über sich ergehen lassen für die Immigration? Bei Ihnen klang da etwas durch, durch das man durch müsse…Welche Manöver kommen da?
Welche Fragen? Welche muss man beantworten, welche kann man anders beantworten?
Das fehlt mir in Ihren interessanten Ausführungen.

Da kann ich leider nicht viel zu sagen weil das vermutlich bei jedem Visa und jeder Person anders ist.
Bei meinem Visum haben die in der Botschaft schon genau hingesehen. Wo wurde wieviel Geld investiert? Was genau sind meine Pläne in den USA?
Businessplan, Finanzplan,… Die haben sich auch angesehen wieviel Gehalt ich bekomme und ob das überhaupt bei den hohen Kosten in Hawaii ausreicht um zu überleben.

Meine persönliche Einschätzung fuer Deinen $1.700 Plan – viel zu wenig!
Bsp: Ich miete ein Zimmer in einem Haus und wohne mit 5 Personen in dem Haus.
Das Zimmer hat so 18qm wuerde ich mal tippen. Kosten $820 pro Monat.

DANIEL: Soviel erstmal zu Deinen Fragen. Ich werde die Mail auch auf meiner Hawaii Urlaub Facebook Seite und im Hawaii Reise Tipps Youtube Kanal mit einem Video zusammen veröffentlichen damit Menschen die in einer ähnlichen Situation sind wie Du auch was davon haben. DANKE FUER DEINE MAIL!

Deine Ansichten sind interessant und ich freue mich wenn ich helfen konnte. Solltest Du mehr wissen wollen sag bescheid.
Aloha,

Daniel