Heiraten in Hawaii – Tipps um die Hochzeit noch traumhafter zu machen

Sabine Graf

0
1664

Eine Hochzeit hier auf Hawaii hat das Potenzial einer Traumhochzeit, alleine durch den Fakt, dass sie in Hawaii stattfindet. Wer etwas besonders in die Zeremonie einbauen möchte, sollte sich die folgenden hawaiianischen Traditionen anschauen. Sie sind super gut einzubauen und geben der Zeremonie einen besonderen hawaiianischen Touch.

Hochzeitszeremonie im Kahala Resort

Lei

Wer in Hawaii heiratet sollte dies nicht ohne einen Blumenkranz machen. Diese Blumenkränze werden Lei genannt und sind Teil einer jeden traditionellen hawaiianischen Zeremonie, bei denen die Braut und der Bräutigam die Blumenkränze austauschen. Der Austausch findet meist am Anfang der Trauung statt mit einer Erklärung was der Austausch für einen selbst bedeutet. Somit hat er die gleiche Bedeutung wie für uns in Deutschland der Hochzeitsring. In einer ganz traditionellen Zeremonie bindet der Kahuna Pule, der Priester, die Hände des Pares mit einem Maile Lei zusammen. Dabei sind Leis ein Symbol für Liebe, Respekt und Aloha. Ein Maile Lei, besteht aus hauptsächlich grünen Maile Blättern und wird meist vom Bräutigam getragen. Die Braut trägt meistens weisen und pinken Jasmin. Die Kränze können jedoch auch mit Orchideen und Rosen ergänzt werden. Oft trägt die Braut zusätzlich ein Haarteil aus Haku Blumen und Grünzeugs. Einige Pärchen beschenken ihre Mütter mit Leis. Wer eine kleine Hochzeit feiert kann sich überlegen allen Gästen einen Kranz zu überreichen.

Musik

Hawaiianische Musik ist sehr romantisch. Daher wäre es schade, wenn man keine traditionelle Musik spielen würde. Ich finde besonders die Ukelele als regionales Instrument besonders faszinierend. Daher empfehle ich euch Musiker zu engagieren. Wer möchte kann auch Hula Tänzer engagieren, die die Songs interpretieren. Ein unausgesprochenes Gesetz bei Hochzeiten hier auf Hawaii ist jedoch das spielen des „Hawaii Wedding Song“ von Elvis Presley aus dem Film Blue Hawaii.

Hawaiianische Sprache

Auch wenn ihr das erste Mal in Hawaii seid, die hawaiianische Sprache hat ein paar sehr schön klingende romantische Wörter. Wie wäre es, wenn ihr welche in eure Einladung einbaut?

  • Feier: ho’olaule’a
  • Freund: hoa aloha
  • Kiss: honi

Hochzeitsbekleidung

Nicht 100% traditionell, aber eine sehr schöne Interpretation. Definitiv ein Tag zum Erinnern.

Bei einer traditionellen Hochzeit tragen Bräute lange, weiße Kleider, die in der hawaiianischen Brise flattern. Zudem trägt die Braut den Haku Lai auf ihrem Kopf.

Der Mann trägt traditionell auch weiß, jedoch mit einer bunten Schärpe um den Bauch und den Grünen Maile Lei um den Hals.

Essen

Hawaii hat ganz spezielles sehr gutes Essen. Dies solltet ihr definitiv nicht auslassen. Mein Favorit ist Poke, roher Fisch mit Gemüse und Seegras. Als Dessert würde ich Kulolo anbieten. Das ist Kokosnusspudding mit braunem Zucker und Taro Geschmack. Bei der Planung vergesst einfach nicht frisches Obst und Fisch einzuplanen. Vor allem Ahi (Tuna) ist hier sehr beliebt. Auch sollte man Kalua Pig nicht vergessen. Es schmeckt köstlich.

Ps. Genießt eure Hochzeitsreise im Anschluss. Nichts ist so romantisch wie hier.