Pearl Harbor Tour Hawaii – Private Touren zu Pearl Harbor

Pearl Harbor Touren

0
54

Pearl Harbor Tour Hawaii

Millionen von Menschen besuchen Honolulu jedes Jahr wegen der schönen Strände, jedoch gibt es auch eine andere weitere Attraktion, die Sie sich ansehen sollten: Pearl Harbor.

Private Pearl Harbor Tour

DanielsHawaii bietet eine private deutschsprachige Pearl Harbor Tour in Hawaii an. Die 4 Stunden Tour zeigt euch das Museum an Pearl Harbor, bringt euch zum Memorial der USS Arizona und endet mit einer kostenlosen Rundfahrt durch die Stadt.

Jetzt Pearl Harbor Tour buchen!

Angriff auf Pearl Harbor

Hawaii war ein Ort einer der verheerendsten Überraschungsangriffe in der Militärgeschichte, als die Japaner am 7. Dezember 1941 gegen 7.55 Uhr Ortszeit 183 Flugzeuge der japanischen Marine die United States Naval Base Pearl Harbor angriffen. Innerhalb von zwei Stunden wurden 18 US-Kriegsschiffe versenkt sowie beschädigt und ca. 300 Flugzeuge zerstört. Etwa 2.400 Amerikaner starben bei diesem Angriff.

Die Gründe für den Angriff waren, Japan’s Bedarf an natürlichen Ressourcen wie Öl, Mineralien und Stahl. Die Vereinigten Staaten hatten jedoch ebenso ein Interesse an diesen Ressourcen und somit stellte der US-Kongress Beschränkungen für Geschäfte mit Japan.  Hinzu kommt, dass Präsident Roosevelt 1939 die US Pacific Fleet von Kalifornien nach Pearl Harbor verlegte. Dies war eine Bedrohung für Japan, da man ebenso im Pazifik expandieren wollte.

Pearl Harbor Tour Oahu
Pearl Harbor Tour Oahu

Das Kriegsschiff USS Arizona wurde bei dem Angriff fast komplett zerstört. Als der “The King of Pop”, Elvis Presley, jedoch ein Angebot von Paramount Picture bekam, um im Film „Blue Hawaii“ mitzuspielen, veranstaltete er ein Benefizkonzert. Die Ticketverkäufe  sowie weitere Spenden halfen beim Aufbau der USS Arizona Memorial.

Das Denkmal begrüßt pro Jahr mehr als zwei Millionen Besucher. Als Elvis 1977 starb, zollte die Navy ihm mit einen Kranz auf der USS Arizona Tribut.

Tipps zum Pearl Harbor Besuch

Falls Sie Pearl Harbour besuchen möchten, sollten Sie gegen 7 Uhr da sein, da es nur täglich nur ein paar kostenlose Eintrittskarten gibt. Die Tour dauert etwas über eine Stunde, inklusive einer ca. 20-minütigen Dokumentation über Pearl Harbor sowie einer kurzen Bootsfahrt von und zur Gedenkstätte.

Das Pearl Harbor Besucherzentrum ist täglich von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und nur an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Sie jegliche Taschen sowie Handtaschen aufgrund von Sicherheitsbestimmungen nicht auf das Gelände mitnehmen dürfen. Foto- und Videokameras sind jedoch erlaubt, obwohl Kamerataschen ebenso verboten sind. Es ist ebenso nicht erlaubt, Photos auf der Admiral Clarey Bridge nach Ford Island zu machen. Sie können Ihre Taschen in der Nähe des Eingangs zum Besucherzentrum für 4,00 $ in Schließfächer verwahren.  

Wenn Sie ebenso das Schlachtschiff Missouri, das Pacific Aviation Museum sowie das Bowfin Submarine Museum und Park besuchen möchten, müssen Sie zwischen 30 und 70 Dollar pro Person Eintritt bezahlen.

Für weitere Informationen, kontaktieren sie bitte danielshawaii.de.

Hier geht es zur Buchung der Pearl Harbor Tour auf deutsch:

Jetzt Pearl Harbor Tour buchen!