Tipps für Strandhochzeiten in Hawaii

0
1786

Eine Strandhochzeit auf Hawaii ist vermutlich eine der besten Kulissen, die man sich für seine Hochzeit auswählen kann. Mit seinen einzigartigen Stränden, umspült von kristallklarem, blauen Wasser an weißen, schwarzen oder goldfarbenen Sandstränden mit brechenden Wellen und seinen unbeschreiblichen Sonnenuntergängen ist Hawaii der ideale Ort, um den Bund für das Leben zu schließen.

Strandhochzeit Hawaii
Strandhochzeit Hawaii

Hier nun einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie ihre Hochzeit in Hawaii planen:

  • Das Büro für den Erwerb der Heiratslizenz in Honolulu ist lediglich tagsüber zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet und an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Der Valentinstag und Silvester sind zwei der bevorzugten Tage für Hochzeiten. Wenn Sie also vorhaben an einem dieser Tage zu heiraten, dann besteht ein großes Risiko vom Pfarrer auf eine Warteliste gesetzt zu werden, es sei denn Sie bringen ihren ausgewählten Pfarrer selbst mit. Suchen Sie sich lieber einen anderen Tag aus, der für Sie und ihre zukünftige Frau oder ihren Ehemann von Bedeutung ist.
  • Wenn Sie in einem der Strandparks heiraten, dann planen Sie genügend Zeit ein, damit der Verkehr Ihnen keinen Strich durch die Rechnung macht. Deshalb sollten Sie immer schon zeitig zu dem Termin aufbrechen und auch die Wartezeit für die Parkplatzsuche einkalkulieren. Oder vermeiden Sie diesen Stress komplett und fahren Sie standesgemäß in ihrer angemieteten Limousine vor.
  • Auch das Wetter spielt eine Rolle bei der Planung ihrer Hochzeit. Während das Klima auf Hawaii generell ganzjährig gut ist, kann es während der Jahreszeitenwechsel zu Wetterschwankungen kommen. Die Sommermonate können sehr heiß und feucht sein. Sollten Sie ihre Hochzeit also im Sommer planen, dann sollten Sie es in Betracht ziehen die Feier am Abend durchzuführen, wenn es etwas kühler ist, oder etwas wettermäßig passenderes als den traditionellen Anzug tragen. Im Frühling und im Herbst regnet es. Glücklicherweise sind die Regenschauer meist sehr kurz, aber die Strände sind nicht überdacht, also sollten Sie an Regenschirme für ihre Gäste denken, falls diese nicht das Risiko eingehen möchten, nass zu werden. Vielleicht haben Sie ja Glück und es entsteht ein Regenbogen!
  • Den Dress Code für ihre Hochzeit legen Sie natürlich selbst fest. Wenn Sie ihre Hochzeit geplant haben, dann haben Sie diese Dinge vermutlich schon alle bedacht. Da nach dem Erhalt der hawaiianischen Heiratslizenz jedoch keine weitere Wartezeit mehr anfällt, findet man mehr und mehr der sogenannten Spontanhochzeiten. In diesen Fällen kann auch ein einfaches Kleid oder Strandkleidung als Hochzeitsoutfit in Ordnung sein. Schließlich ist auch dies ein Stil von Hawaii.
  • Hawaii ist ein sehr entspannter Ort, dies bedeutet aber nicht, dass es keine Regeln und Gesetze gibt. Um mehr Informationen zu den gesetzlichen Vorschriften und der Legalität einer Hochzeit auf Hawaii zu erhalten, besuchen Sie bitte diese Webseite. Manchmal ist auch eine Erlaubnis nötig, wenn Sie planen ihre Hochzeit an einem Strand abzuhalten.
  • Denken Sie daran, dass auch gleichgeschlechtliche Ehen nun in Hawaii legal sind.
  • Die Strände in Hawaii sind generell alle gut besucht, deshalb sollten Sie den Empfang nach der Zeremonie an einem anderen Ort durchführen. Die Wahrscheinlichkeit, die Feier an einem größeren  Strandabschnitt ungestört durchführen zu können ist verschwindend gering.

Dies waren nur einige kleine Punkte zur Planung der perfekten Hochzeit an einem perfekten Ort!.